Typische Schweizer Hotels

Ob ein klassisches Chalet, ein rustikaler Gasthof, eine Pension oder Grand Hotel mit fünf Sternen. In der Schweiz finden sich zahlreiche Hotels, die sich vielseitig präsentieren und geprägt durch den jeweiligen Gastgeber sind. Wer in seinem Urlaub auf Romantik und Wellness setzt, sollte nach Grand Hotels mit Wellness-Anlage schauen, die meist vier bis fünf Sterne haben. Möchte man die Schweiz kennenlernen, sollte man klassische Hotels und Gasthöfe buchen, die nicht nur die Schweizer Küche und heimische Spezialitäten anbieten, sondern bei denen sich der Schweizer Charakter auch im Design und der Gestaltung wiederfindet.

Hotel Restaurant Blausee

Das Hotel Restaurant Blausee ist ein liebevoll ausgebautes stattliches Haus mit individuellen Zimmern. Das Hotel wird seit dem Jahr 1878 als Luft-Kurhotel bezeichnet, denn in Blausee zeigt sich die Natur von ihrer natürlichsten und besten Seite. Heute gehören Hotel, See und Naturpark zusammen und sind im Urlaub inbegriffen. Die Gäste erwarten gemütliche Zimmer und ein Spa-Bereich in ruhiger Lage, entfernt vom Großstadt-Rummel. Lange Spaziergänge und entspanntes Ruderbootfahren auf dem See gehören hier zum Alltag.

Romantik-Hotel Mont-Blanc au Lac

Wer eine Vorliebe für Seen hat, sollte einen Blick auf das Romantik-Hotel Mont-Blanc au Lac werfen. Das Hotel liegt an der gemütlichen und ruhigen Seepromenade von Morges. Nicht weit entfernt befindet sich der alte Hafen und die wunderschöne Altstadt. Besonders bei Geschäftsleuten ist das Hotel beliebt, da es etwas Abwechslung und Ferienstimmung vermittelt. Für einen Tagesausflug eignet sich die nahegelegene Stadt Lausanne oder auch der Flughafen Genf. Doch besonders gefragt sind die vielen tollen und malerischen Dörfer an der See, die vielen Weinberge und die wunderschöne Aussicht auf die Savoyer Alpenkette.

Hotel De Moiry

Das Hotel De Moiry in Grimnetz bietet einen tollen Ausblick über die Schindeldächer des Dorfes. Wer hier einkehrt, den erwarten entspannte Spaziergänge durch die Natur, tolle Wanderungen und ein ausgiebiges Sonnenbad auf der Sonnenterrasse. Das Hotel bietet Schweizer Küche mit leckeren regionalen Zutaten und Kräutern aus dem hoteleigenen Garten. Auch das Wild im Restaurant kommt aus den regionalen Wäldern. Das Skigebiet Val d’Anniviers ist direkt in der Nähe, um im Winter Ski zu fahren.